Über die Sendung

Alle 30 Minuten wird in Kenia eine Frau missbraucht – in der Vergangenheit kamen die Täter meist ungeschoren davon. Lange Zeit schien das kenianische Rechtssystem gegen die Opfer zu arbeiten. Das musste auch die australische Entwicklungshelferin Charlotte Campbell Stephen leidvoll erfahren, als sie im Jahr 2006 in Kenia von mehreren Männern vergewaltigt wurde.

Doch sie erhob die Stimme und kämpfte sich durch sämtliche gerichtliche Instanzen. Die Dokumentation zeigt ihren Kampf für Gerechtigkeit.

Nächster Sendetermin

Verpassen Sie nicht den nächsten Sendetermin von Ich werde nicht schweigen:

Mittwoch, 11.03., 10.35 Uhr