Über die Sendung

Einige ehemalige Schüler einer religiösen Reformschule in Indiana erzählen von ihren schrecklichen Erfahrungen die vermeintlich bis hin zu physischer und emotionaler Misshandlung reichen.

Doch die Betreiber der Schule sowie ein anderer ehemaliger Schüler versichern, dass es sich um gewöhnliche Verfahrensweisen handele, die auch an anderen derartigen Schulen üblich seien.

Nächster Sendetermin

Verpassen Sie nicht den nächsten Sendetermin Leben in Sünde - Eingesperrt und missbraucht:

Donnerstag, 02.04., 22.50 Uhr