Über die Sendung

In der Doku berichtet Sarah Harrison, führende Mitarbeiterin von WikiLeaks und Begleiterin von Snowden auf dessen Weg nach Moskau, ausführlich über den Antrieb, nachhaltige Enthüllungsarbeit zu leisten. Auch Antoine Deltour, der Steuerdeals zwischen Luxemburg und Großkonzernen öffentlich machte, äußert sich in dieser Doku umfassend. Ebenfalls zu Wort kommen die Journalisten der Süddeutschen Zeitung Bastian Obermayer und Frederik Obermaier, die mit den Panama-Papers die geheimen Daten hunderttausender Briefkastenfirmen aufdeckten.