Murder in the 21st – Digitale Spurensuche

Im US-Staat Georgia verschwindet eine Jurastudentin aus ihrem Apartment, eine sitzengelassene Geliebte nutzt das Internet, um ihren Ex zu stalken und seine Freundin zu bedrohen, und nach einem grausamen Vierfachmord, der mehr als ein Jahrzehnt ungelöst bleibt, kommen die Ermittler bei der Suche nach einem vermissten Paar dem Serienmörder auf die Schliche. In MountainCity, Tennessee, wird ein junges Paar brutal ermordet.

Es sind Fälle wie diese, mit denen sich die neue True-Crime-Reihe „Murder in the 21st“ befasst, wobei ein spezielles Augenmerk auf den digitalen Spuren der Getöteten liegt. Ob Social-Media-Posts, Textnachrichten oder E-Mails – die Ermordeten hinterließen in der digitalen Welt einen Fußabdruck, dem die Ermittler nachgehen, um den Mordfall aufzuklären.

Nächster Sendetermin

Verpassen Sie nicht den nächsten Sendetermin von Murder in the 21st - Digitale Spurensuche:

Montag, 17.06., 11.50 Uhr