Über die Sendung

Mit „Top Dog – Wettkampf der Einsatzhunde“ kommt eine neue Contest-Show ins deutschsprachige Fernsehen, die auf das vertrauensvolle Zusammenwirken von Mensch und Tier setzt und vor Augen führt, welch bedeutende, leistungsstarke Aufgabe Hunde im Polizeidienst erfüllen. In der Show kämpfen Teams aus Hunden und ihren Herrchen um den Titel „Top Dog“ und um ein Preisgeld von zig tauend US-Dollar, das zu einem Teil an Tierhilfsorganisationen gespendet wird. Die Vierbeiner bewältigen einen Hindernisparcours, der für die K9-Hundestaffel der amerikanischen Polizei konzipiert wurde, und werden dabei von ihren Herrchen unterstützt und angefeuert.

Je Show treten fünf Teams gegeneinander an: vier Teams der US-amerikanischen Polizeihundestaffel und ein ziviles Team. In jeweils drei Runden müssen sie ihre Schnelligkeit, Geschicklichkeit und ihr Teamwork unter Beweis stellen und zahlreiche Aufgaben lösen, etwa das Auffinden von Gegenständen in einem komplexen Labyrinth oder das Stellen eines Verdächtigen.

Nächster Sendetermin

Verpassen Sie nicht den nächsten Sendetermin Top Dog - Wettkampf der Einsatzhunde:

Heute, 19.25 Uhr